Hinweise zur Kursbuchung

Über die von Ihnen gebuchten Kursangebote erhalten Sie per Mail eine vorläufige Buchungsbestätigung. Wir weisen darauf hin, dass die Bestätigung unter dem Vorbehalt des Erreichens der Mindestteilnehmeranzahl erfolgt. Es kann, zur Erreichung der Mindestteilnehmerzahlen, vereinzelt zu Terminverschiebungen oder Zusammenlegungen kommen. Gerne sind wir bereit, Kurse wechselseitig mit Kooperationspartnern durchzuführen und bitten Interessenten, sich mit der Koordinierungsstelle über die Zentrale in Verbindung zu setzen.

Die nachstehend aufgeführten Kurse können für Langzeitarbeitslose und Leistungsbezieher über öffentliche Fördermittel im Rahmen von FbW, AZAV-Kursen sowie dem “Berliner Jobcoaching“-Programm des Landes Berlin, finanziert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über unser Berater-Team mittels Telefon 030 69032-0 oder per Mail.